Jobsuchend in Köln?

Nicht zuletzt geprägt durch den Karneval ist Köln eine Stadt mit einer heiteren und leichtlebigen Atmosphäre. Die Einwohner sind sehr stolz auf ihre Stadt, ihre Sprache und auch ihr lokales Bier, das Kölsch. Das kann man an Formulierungen wie Wo mir sinn, is Kölle (Wo wir sind, ist Köln) ablesen. Andere populäre Sprüche wie Et hätt noch immer joot jejange (es ist noch immer gut gegangen) und Et kütt wie et kütt (es kommt so, wie es kommt) oder läve un läve losse (leben und leben lassen) zeugen von einer gewissen Gelassenheit und Toleranz.

Die Trinkfreudigkeit hat Tradition. Bis 1830 gab es noch 360 Brauereien in Köln. Heute gibt es immer noch 24 Kölsch-Marken, im Gegensatz zur Landeshauptstadt Düsseldorf, wo Altbier getrunken wird. In Köln ist dieses Getränk verpönt. Hier wird das obergärige helle Kölsch getrunken. Aus der Nähe zu den Weinbaugebieten an Mittelrhein und Ahr gibt es aber auch einige Weinlokale.

Egal ob Personenschützer, Objektbewacher oder Sicherheitsmitarbeiter mit anderen Schwerpunkten, in Köln gibt es zahlreiche Jobmöglichkeiten für Sicherheitspersonal, z.B. am Flughafen, bei Sportevents des Fussballvereins 1.FC Köln oder vielen anderen kulturellen Veranstaltungen.


Ausbildungsplätze im Sicherheitsdienst in Köln

In Köln gibt es zahlreiche Sicherheitsschulen und Ausbildungsmöglichkeiten zur Fachkraft für Schutz- und Sicherheit. Die Ausbildungsmöglichkeiten unterscheiden sich nach Vorraussetzungen und Kosten. Hier findest du alle offenen Ausbildungsstellen auf sicherheitsdienstjobs.de.

Bild

Sicherheitsmitarbeiter in Köln gesucht?

Security Personal in Köln gesucht? Sicherheitsdienstjobs.de ist die Jobbörse der Sicherheitsbranche und unterstütze Sie als zuverlässiger Partner bei der Personalsuche. Auf unserer Plattform finden Sie Sicherheitsdienst Bewerber wie z.B. Objektschützer, Personenschützer, Veranstalttungsschützer oder Security Mitarbeiter wie z.B. Pförtner, Hundeführer, Empfangsmitarbeiter oder Detektive. Informieren Sie sich jetzt über unsere Angebote für Stellenanzeigen.

Bild
X