Pflegehelfer (m/w/d) im Sicherheitsdienst

TeilzeitVollzeit
  • 83512 Wasserburg
  • Veröffentlicht: 25. August 2020
  • Bewerbungsfrist: 25. November 2020
Jobbeschreibung

Stellenausschreibung Nr. 75/20 Wir sind ein zertifiziertes Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Geriatrie und Neurologie und versorgen als psychiatrisch-neurologisches Kompetenzzentrum mit 1.700 Mitarbeitern und 881 Betten/Plätzen rund 950.000 Einwohner des südost-oberbayerischen Raumes. Als Mitglied des Klinikverbundes kbo und als akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München sehen wir uns der Aus- und Weiterbildung in besonderem Maße verpflichtet. Für die Klinik für Forensische Psychiatrie suchen wir einen

Pflegehelfer (m/w/d) im Sicherheitsdienst

Zu besetzen ab:
Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.
Ihre Aufgaben:
  • Beaufsichtigung und Begleitung der Patienten
  • Einhaltung und Überwachung der internen Sicherheitsstandards und Sicherheitseinrichtungen
  • Durchsuchung von Patienten, Effekten und verschiedenen Bereichen der Klinik für Forensische Psychiatrie
  • Botengänge erledigen, Hol- und Bringdienst
  • Teilnahme an Übergaben, Stationsbesprechungen und Fortbildungen
  • Unterstützung des examinierten Personals bei pflegerischen Tätigkeiten
  • Aktive Mitgestaltung, Entwicklung und Unterstützung des hausinternen Qualitätsmanagementsystems
  • Umsetzung des Sicherheitskonzepts
Ihr Profil:
  • Freude am Umgang mit suchtkranken und psychisch kranken Menschen
  • Gesundheitliche und persönliche Eignung
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute EDV-Kenntnisse, sicherer Umgang mit der Standardsoftware MS-Office
  • Technisches Verständnis
  • Flexibilität, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Beachtung wirtschaftlicher, ökologischer, qualitätssichernder und gesundheitsökonomischer Grundsätze
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit
  • Professionelle Haltung gegenüber unseren Patienten
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
Unsere Leistungen:
  • Eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit im multiprofessionellen Team
  • Vergütung nach dem Tarifrecht des öffentlichen Dienstes
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersversorgung, Wohnraum, betriebliches Gesundheitsmanagement)
Arbeitszeit:
Vollzeit / Teilzeit
Bewertung:
EG P 5 TVöD-K
Befristung:
Bewerbungsschluss:
03.09.2020

Für Rückfragen steht Ihnen unser Pflegedienstleiter der Klinik für Forensische Psychiatrie Herr Blüml (Tel.: 08071 71-643) gerne zur Verfügung.

Wir verpflichten uns zur Einhaltung der Bestimmungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG).

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte schriftlich an:

kbo-Inn-Salzach-Klinikum gemeinnützige GmbH
Personalabteilung
Gabersee Hs. 7
83512 Wasserburg am Inn

Oder per E-Mail an: isk-bewerbung@kbo.de

Für die sichere Übertragung per E-Mail nutzen Sie bitte das Formular unter http://kbo-karriere.de, Rubrik Ihre Ansprechpartner. Veröffentlichung vom 13.08.2020 – 03.09.2020

X