Senior Solution Architekt Sicherheitsdienste (m/w/d)

FestanstellungVollzeit
  • Berlin
  • Veröffentlicht: 2. Oktober 2020
  • Bewerbungsfrist: 2. Januar 2021
Jobbeschreibung

Gemeinsam eine große Aufgabe gestalten: Die Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens. Mit einem Gesundheitssystem zur Vernetzung von 70 Millionen Menschen – für eine starke Gesundheitsversorgung. Die gematik ist Teil dieses ehrgeizigen IT-Projekts, das zu den größten in Europa zählt.

Ihr ArbeitsbereichDer Bereich System Engineering ist sowohl für die Definition als auch für die konzeptionelle Entwicklung der technischen Infrastruktur für medizinische Anwendungen im deutschen Gesundheitswesen zuständig. Wir suchen Sie als Senior Solution Architect Sicherheitsdienste, um uns bei unseren großen Vorhaben der Elektronischen Patientenakte, beim Elektronischen Rezept sowie beim sicheren E-Mail und Datenaustausch über die Telematikinfrastruktur zu unterstützen.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung: Sie wirken maßgeblich bei der Gestaltung der Telematikinfrastruktur (TI) im Gesundheitswesen mit. Als Mitglied des Chapters Architektur sorgen Sie hierbei für eine einheitliche Architektur im Gesamtsystem der TI.
  • Aufgabe: Sie erarbeiten Lösungsarchitekturen und technische Systemschnittstellen mit hohem Anspruch an Datenschutz und Sicherheit. Mechanismen der Verschlüsselung, der elektronischen Signaturen und des Identity Managements werden dabei gekonnt von Ihnen eingesetzt.
  • Unterstützung: Sie helfen der Testabteilung bei Problemen und Abweichungen im Rahmen der Zulassungsprozesse.
  • Auswertung: Sie evaluieren aktuelle Technologien, analysieren geplante Projekte, bewerten Lösungsansätze für andere Fachbereiche und führen Reviews durch.
  • Mitwirkung: Zudem erarbeiten Sie Management-Entscheidungsvorlagen, halten Präsentationen und führen Workshops durch.

Ihr Profil

  • Ausbildung: Sie sind Absolvent (m/w/d) eines technisch-naturwissenschaftlichen oder vergleichbaren Studienganges.
  • Erfahrung: Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in der Konzeption, Entwicklung und Handhabung von PKI-Systemen.
  • Know-how: Sie sind Experte (m/w/d) im Modellieren und Fortschreiben von technischen Lösungs- und Sicherheitsarchitekturen sowie im Umsetzten von Datenschutzanforderungen. Darüber hinaus kennen Sie sich mit kryptographischen Mechanismen und Konzepten (u.a. Schlüsselaustausch, Crypto-Algorithmen) aus.
  • Persönlichkeit: Sie sind wissbegierig und offen dafür, neue Wege zu gehen, experimentierfreudig und dabei stets lösungsorientiert.
  • Arbeitsweise: Sie glänzen mit Ihren sehr guten analytischen sowie konzeptionellen Fähigkeiten und finden kreative Lösungen, die von nachhaltiger Qualität und Dauer sind.
  • Sprachen: Gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot

  • Innovation: Wir gestalten die Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens in einem der größten E-Governance Projekte Europas.
  • Berlin-Mitte: In zwei Minuten vom Bhf. Friedrichstraße über die Spree ins Büro.
  • Möglichkeiten: Neben einem attraktiven Gehalt investieren wir in Ihre individuelle Entwicklung.
  • Benefits: Mitarbeiterevents, Gesundheits- und Sportangebote, Mitarbeiter schulen Mitarbeiter.

Kontakt

gematik GmbH
Friedrichstraße 136
10117 Berlin

Sie erreichen uns unter +49 30 40041-360 oder per E-Mail unter karriere@gematik.de

Job-ID: 1221

X